Fahnen

Die Fahne der Bruderschaft trägt ein Bild der Muttergottes mit dem Jesuskind.

Neben ihr sehen wir den hl. Joseph und den hl. Godehard. Gemeinsam stellen diese Bilder die Schutzpatronen der Bruderschaft dar.

Die Fahne wurde 1989 anlässlich des 425-jährigen Jubiläums der Bürger-Junggesellen geweiht. Als Vorbild für die neue Fahne diente ihre Vorgängerin aus dem Jahr 1950.

Zum Schützenfest 1998 erhielt die Fahne einen neuen Fahnenstock, der nach dem Vorbild des Fahnenstocks von 1950 gearbeitet ist.

Die aktuelle Fahne von 1989 wird in unserem Vereinslokal „En de Steenpaad“ aufbewahrt. Die Fahne von 1950 befindet sich in einem von unserm passiven Schützenbruder Gregor Heidenfels 2009 gestifteten Fahnenkasten in Haus Vorst.

Die älteste existierende Fahne aus dem Jahr 1914 wurde 2008 dem Heimatverein zur sicheren Aufbewahrung im Heimathaus übergeben.

 

Fahne von 1989

IMG_2423_frei        IMG_2415_frei            IMG_2389_frei

 

Fahne von 1950

IMG_2436_frei            IMG_2401_frei              IMG_2396_frei

 

Fahne von 1914

IMG_2439_frei       IMG_2405_frei

Die Kommentare wurden geschlossen